24. November 2014

18. MarkenTag bei VerlagsGruppe News

 
 
vgn-news-verlag-brandclub-austria.jpg
 

 

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Medien zur Verlagsgruppe News (VGN). Geboten wurden spannende Vorträge zum Thema Markenarbeit und Markenentwicklung anhand der Magazine „Woman“, „Gusto“ und „profil“. Selbstverständlich blieb aber auch genügend Raum für Diskussionen und Networking.

 

Der Imagefilm: Den MarkenTag erleben

 

Der CEO & Vorsitzende der Geschäftsführung der VGN, Dr. Horst Pirker, hieß die Gäste in „seinem“ Mediatower willkommen,
gefolgt von Herbert Kling, Geschäftsführer meinungsraum.at und Vorstandsmitglied des BRAND CLUB AUSTRIA, der sich für die rege Teilnahme bedankte.

Sehr spannend wurden die VGN-Marken WOMAN, WOMAN DAY und GUSTO von den jeweiligen Markenverantwortlichen beleuchtet.
Dr. Christian Rainer, Herausgeber und Chefredakteur PROFIL, der seit bereits 16 Jahren diese Position innehat, empfiehlt in der Markenentwicklung und Markenarbeit starke Persönlichkeiten, die nach Außen wirken. Vor allem bei Magazinen und Medien braucht es Personality für die wichtige Unterscheidung bei den Konsumenten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt in der Markenarbeit ist Kontinuität und konsequente Marken- und Image-Pflege, was Rainer mit zahlreichen Beispielen aus der PROFIL-Praxis sehr wirkungsvoll verdeutlichte.

Zu guterletzt ein guter Rat von ihm an alle Brand-Afficionados:
auch des Öfteren auf Bauchgefühl setzen!